_dsc8629
sofa of tissue in a modern living room. 3d rendering

Home Staging

Home Staging hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Instrument der Verkaufsförderung entwickelt. Mit diesem erfolgreichen Marketingtrend aus Amerika werden Immobilien optimal in Szene gesetzt.  Ziel der Verkaufspräsentation ist es, durch Entpersonalisierung und Neu-Inszenierung die passende Käuferschicht anzusprechen und potentielle Kaufinteressenten dabei zu unterstützen sich mit den eigenen Bedürfnissen und Wünschen in der Immobilie wiederzufinden.

Ein Interessent soll möglichst nicht von persönlichen Einrichtungen und Geschmäckern des Verkäufers vom Objekt abgelenkt werden, sondern gezielt nur die reine Immobilie sehen. Bei leer stehenden Objekten wird mittels Home Staging eine wohnliche und ansprechende Atmosphäre geschaffen. Zudem zeigt die Teilmöblierung Raumpotenzial auf, dass von vielen Menschen in leeren Immobilien oftmals nicht wahrgenommen wird.

Gestagte Immobilien verkaufen sich in der Regel schneller und zu einem besseren Verkaufserlös.

Erhöhte Aufmerksamtkeit* 0

Schnellere Verkaufszeit* 0

Höherer Verkaufserlös* 0

* alle Indikatoren sind Richtwerte und nicht zu verallgemeinern. Der jeweilige Erfolg ist Objekt- und Lage abhängig.